Der beste Job im Norden.

Dipl./B.A./M.A. Sozialpädagoge in Vollzeit oder Teilzeit (m/w) 

Als freier ambulanter Träger bietet das Martinswerk Nord hochindividualisierte Unterstützung für Kinder, Jugendliche und deren Familien im schulischen wie auch im privaten Alltag.

Unsere anthroposophisch orientierte Arbeit basiert auf einem waldorfpädagogisch-systemischen Grundkonzept mit dem Anspruch darauf, unsere Klienten in ihrer Selbstwahrnehmung und Selbstwertschätzung zu fördern und diesen Prozess soweit zu begleiten, dass sie sich als wertvoller Teil der Gesellschaft erkennen können.

Um diese hochindividualisierte Arbeit leisten und entsprechende Prozesse in Gang bringen zu können, sind wir auf ein starkes Team von erfahrenen Sozialpädagogen angewiesen, das über eine überdurchschnittliche Fähigkeit zur Selbstreflexion und Eigenverantwortung verfügt und gleichzeitig bereit ist, sich am Bedarf orientiert fortlaufend weiterzubilden.

Hierzu suchen wir ab sofort weitere qualifizierte Unterstützung für unser Team der Sozialpädagogischen Familienhilfe.

Wir bieten Ihnen:

  • Festanstellung
  • Teilzeit/Vollzeit
  • Übertarifliche Bezahlung
  • Tätigkeitsbezogene Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Regelmäßige Supervisionen
  • Kollegiale Beratung
  • Ein wertschätzendes und herzliches Arbeitsumfeld

Sie sollten folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Sozialpädagogik bzw. Pädagogik/Erziehungswissenschaften mit Schwerpunkt Sozialpädagogik
  • Einschlägige Berufserfahrung im Bereich der Hilfen zur Erziehung
  • Kenntnisse des systemischen Beratungsansatzes
  • Bereitschaft zur Auseinandersetzung mit waldorfpädagogischen Konzepten
  • Ressourcenorientiertes Denken
  • Freude und Klarheit in der Arbeit mit belasteten Kindern, Jugendlichen und Familien.
  • Ein hohes Vermögen an Selbstreflexion und Eigenverantwortung

Wenn Sie sich in unserem Mitarbeiterprofil wiedererkennen, freuen wir uns über Ihre Bewerbung per Email oder Formular.

Bewerbungsformular


MARTINSWERK NORD GGMBH
Bergstedter Markt 1
22395 Hamburg
Tel: 040-644 219 51
post@fördernundbegleiten.de

SPENDENKONTO
Martinswerk Bergstedt e.V.
IBAN: DE92 4306 0967 2047 6938 00
BIC: GENODEM1GLS
Bank: GLS Bank eG